Die Flip Überhose: Schon lange ein Windelwissen-Liebling

Hier bei Windelwissen empfehlen und verkaufen wir nur Produkte, die wir mit unseren Kindern zusammen getestet haben und gerne mögen. Schon beim Start von Windelwissen war diese Authentizität unser oberster Grundsatz, wie der Blick ins Windelwissen-Archiv zeigt.

Der folgende Testbericht über die „Flip“ von Cotton Babies entstand 2014, als Windelwissen noch gar keinen Shop hatte – und unser Urteil ist immer noch aktuell. Deshalb gibt es die Überhose seit Juni 2019 endlich auch in unserem Shop!

Julia schrieb vor über fünf Jahren:

Praktischer Aufbau der Flip Überhose

Die Flip hat fast denselben bequemen Sitz wie die Milovia, sieht toll aus und wird in den USA hergestellt, nur passt sie besser über Höschenwindeln – auch wenn das Baby schwerer wird. 😉

Die Laschen sorgen dafür, dass die Saugeinlage nicht verrutscht und dass weniger PUL das Kind berührt. Auch erhöhen sie die Auslaufsicherheit am Bauch und am Rücken.

Die hintere Lasche klappt leider schneller hoch als bei der Milovia Überhose. Trick: Prefolds und Mullwindeln falte ich hinten immer auf. Das macht einen dünneren Popo und hält gegebenenfalls flüssigen Stuhl besser.

Stoffwindel Testpaket Überhosen
Flip Überhose

Die Flip passt perfekt über um den Popo gewickelte Mullwindeln und durchschnittlich große Höschenwindeln (Bamboozle, hu-da und mehr), sogar wenn du eine normal dicke Zusatzeinlage verwendest. Hoch geschnittene Höschenwindel werden nicht überall von der Flip Überhose abgedeckt.

Die Gummis am Rücken und an den Beinen sind sehr weich und flexibel.

Die Flip mit einer Mullwindel als Einlage.

Das dünne Material der Flip Überhose

Die Flip-Überhose besteht aus Polyesterjersey, das mit PU beschichtet ist. Das macht sie wasserdicht und atmungsaktiv. Das Material fühlt sich dünner an als zum Beispiel das von der Capri oder der Planet-Wise-Überhose.

Zur Verstärkung der Druckknopfleisten wurde nicht wie bei anderen Überhosen eine zusätzliche Lage PUL verwendet (was die Windeln noch dicker macht), sondern ein etwas dünneres Material, was wiederum die Atmungsaktivität erhöht.

Testbericht Stoffwindel Flip innen

So trocken hält die Flip

Die Flip hält besser dicht als andere Überhosen. Trotzdem solltest du darauf achten, dass du die innere Windel ein bisschen zusammenknautschst, damit sich dein Baby besser bewegen kann.

Wenn du eine andere Überhose benutzt, aber immer mit nassen Beinchen zu kämpfen hast, dann kann die Flip-Überhose wahre Wunder vollbringen.

Steffi, eine treue Leserin, schrieb mir:

„Hallo, wir benutzen die Bamboozle sowohl tagsüber als auch nachts und sind damit sehr zufrieden. Sie hält am Tag auch lange trocken. Allerdings muss ich sie nachts einmal wechseln, und das trotz Extra-Einlagen (Waschlappen usw.). Ich habe jetzt morgens alles mal gewogen und war bei 400 ml. Ich benutze zurzeit die Überhosen TotsBots Stretchy Wrap und werde mir jetzt mal die Milovia-Überhosen für nachts kaufen, mit der Hoffnung, dass dann kein extra Wickeln mehr nötig ist.“

Meine Antwort:

„Ja, bei der Stretchy Wrap habe ich leider auch die Erfahrung gemacht, dass sie frühzeitig ausläuft. Die Milovia ist eine schöne Überhose, allerdings bietet die Flip für nachts mehr Platz. Wenn die nicht reicht, dann sind auch Schlupfüberhosen total toll für die Nacht.“

Nach kurzer Zeit erhielt ich diese freudige Nachricht:

„Ich bin dir so dankbar. Gestern sind die neuen Überhosen von Flip gekommen und ich habe heute Nacht direkt den Test gemacht und es hat alles wunderbar funktioniert! Body und Schlafsack sind trocken geblieben, und das nach guten 14 Stunden. Vielen Dank für deine tollen Tipps.“

Flip Stoffwindel Überhose

Bequeme Passform der Flip Überhose

Damit sie sowohl deinem ganz kleinen Baby als auch deinem größer werdenden Kleinkind passt, musst du darauf achten, die Beinbündchen in die Nähe der Beinfalte zu bringen (wenn du das nicht machst, dann kann es für dich und dein Kind eng werden).

Die Flip hat eine extrem gute Passform und passt wie angegossen! Sie ist weder zu eng noch zu weit für unsere Einlagen und Höschenwindeln. Meiner Einschätzung nach passt sie kleinen Babys wirklich schon sehr gut. Hier seht ihr sie in der kleinsten Einstellung:

Flip Stoffwindel Überhose

Auch ist sie nicht so hoch geschnitten wie andere Überhosen (Capri, Planet Wise, Blümchen). Dadurch rutscht sie, wenn man eine Einlage und keine Höschenwindel verwendet.

Bei einer sehr hoch geschnittenen Überhose rutscht diese bei einem laufenden Kleinkind manchmal von der Hüfte auf die Beine hinunter, was dann oft zu Lücken bei den Beinbündchen führt. Durch diese Lockerheit verrutschen dann auch die Einlagen, was gerade bei einer Ladung Stuhl sehr ärgerlich ist. Bei der Flip bleibt alles gut an Ort und Stelle. 🙂

Die Flip-Überhose liegt selbst mit einer Nachtwindel gut an:

Flip Stoffwindel Überhose

Das Resümee: Kaufen!

Positiv aufgefallen:

  • extrem gute Passform
  • bequem
  • schließt gut ab
  • hält dicht
  • preiswert

Negativ aufgefallen:

  • hintere Lasche ist nicht perfekt

Warum ich die Überhose Flip jeder Freundin empfehlen würde

Die Überhose Flip hat einen genialen Schnitt, passt super und wächst von Geburt an mit. Lange Zeit war die Capri-Überhose mein geheimer Liebling, aber als ich meinem Kind das erste Mal eine Flip angezogen habe, musste sie leider abdanken.

Wir haben die Flip mit allen möglichen Saugmaterialien benutzt, mit Mullwindeln, Prefolds, Wegwerfeinlagen, was – wie ich finde – besser funktioniert als mit der Capri- oder der Planet-Wise-Überhose, da sie einen besseren Schnitt hat, der nicht so extrem hoch ist.

Stoffwindel Testpaket Überhosen
Flip Überhose

Sonst noch Fragen?

Nachts? Ja, ich hatte die Flip auch über die Nachtwindeln meines Babys gezogen. Im Prinzip ist es meine liebste Überhose über Höschenwindeln geworden. Hoch geschnittene Höschenwindeln und besonders dicke Höschenwindeln passen nicht darunter.

Windelfrei? Ja, die Flip ist okay für Teilzeit-Windelfrei. Milovias sind noch besser geeignet, da die hinteren Laschen die Einlagen besser an Ort und Stelle halten und sie noch einen schmaleren Sitz auf der Hüfte haben.

Neugeborene? Ja, die Flip passt schon Neugeborenen, auch wenn es am Anfang vielleicht ein bisschen bauschig aussieht. Die Beinbündchen liegen an. Achte darauf, die Einlagen und die Überhose im Schritt gut zusammenzuknautschen.

Faulis? Ja, die Flip mit Einlagen ist schnell und leicht gewickelt. 😉

Alternative zur Milovia: Flip Überhose

Was wurde inzwischen verändert?

Eigentlich nichts – außer dass es immer wieder neue süße Muster gibt. Die Flip ist so praktisch und empfehlenswert wie vor 5 Jahren.

Die Kaufempfehlung für die Flip von damals gilt also immer noch: sowohl für enge Freundinnen als auch für Leser und Leserinnen von Windelwissen. Mit dem kleinen Unterschied, dass ihr heute nur einmal hier klicken müsst, um sie zu bestellen. Viel Spaß damit! 😊

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top