Sale!

Kindergarten-Sparpaket

Du möchtest auch im Kindergarten, der Tagesmutter oder bei den Großeltern dein Kind in Stoff gewickelt wissen? Die Bamboolik Pocketwindeln mit den saugstarken Mullwindeln “Alte Zeiten” von XKKO sind dafür perfekt geeignet. Vorbereitet sind sie in der Anwendung nicht anders als Wegwerfwindeln. Keine Einlagen verrutschen, kein Gefummel mit Druckknöpfen. Wer kann sich da noch über Stoffwindeln beschweren?

In diesem Paket erhälst du 12 Bamboolik Pocketwindeln, 15 saugstarke Mullwindeln und 12 Zusatzeinlagen. Dazu kommt noch ein Wetbag, worin die Windeln verstaut werden können.
Du bekommst 16 Euro Rabatt im Vergleich zu den Einzelpreisen.

Alter Preis: 316,17  Neuer Preis: 300,36 

58,99 

1 x Pocket-AIO von Bamboolik (ohne Einlagen)

Super praktische (wasserdichte) Stoffwindel mit Klettverschluss, die in einem Schritt angelegt ist und nach der Benutzung direkt in der Wäsche landet. Die Bamboolik Pocket-AIO passt ab ca. 5 kg und ist perfekt für den Babysitter oder die Kita geeignet. Die Stoffwindeln in diesem 3er-Sparpaket werden ohne Einlagen geliefert.
Material:
Innere Schicht Pocketwindel: 65% Viskose, 28% Baumwolle, 7% Elastan
Äußere Schicht Pocketwindel: 100% Polyester, Beschichtung Polyurethan
Auswahl zurücksetzen
58,99 

1 x Pocket-AIO von Bamboolik (ohne Einlagen)

Pockets 4-6.
Auswahl zurücksetzen
58,99 

1 x Pocket-AIO von Bamboolik (ohne Einlagen)

Und Nummer 7-9.
Auswahl zurücksetzen
58,99 

1 x Pocket-AIO von Bamboolik (ohne Einlagen)

Und noch 3 Pocketwindeln macht 12 :)
Auswahl zurücksetzen
14,90 

3 x Doppelt gewebte Bio-Mullwindeln „Alte Zeiten“ von XKKO ECO

Die Mullwindeln "Alte Zeiten" von XKKO, sind die besten Mullwindeln, die ich kenne. Man kann sie fast nicht mit anderen Mullwindeln vergleichen, da der Stoff der XKKO Mullis deutlich dicker und robuster ist. Das sorgt dafür, dass sie viel Flüssigkeit aufnehmen können und sich nicht verziehen.
Material:
100% Bio-Baumwolle
Auswahl zurücksetzen
6,99 

2 x 6er-Pack Bio-Waschlappen von XKKO

Die BIO-Baumwollefrotteetücher von XKKO Organic sind sehr zart und extrem saugfähig, weshalb sie eine wunderbare Zusatzeinlage bei Stoffwindeln sind.
Material:
100% Bio-Baumwolle
Auswahl zurücksetzen
15,49 

1 x Bambino Mio Wetbag mit Clip

Toller wasserdichter Beutel mit extra Beschichtung an den Nähten, Rollverschluss mit Clip auf der einen und einem Henkel auf der anderen Seite. Es passen vier bis fünf dicke Mullwindeln oder Stoffwindeln hinein.
Material:
100% Polyester, Beschichtung Polyurethan
Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit: ca. 3 bis 4 Tage

Du möchtest auch im Kindergarten, der Tagesmutter oder bei den Großeltern dein Kind in Stoff gewickelt wissen? Die Bamboolik Pocketwindeln mit den saugstarken Mullwindeln “Alte Zeiten” von XKKO sind dafür perfekt geeignet.

Die äußerste Schicht der Bamboolik Pocket-AIO besteht aus einem wasserundurchlässigen Polyester, das ganz dünn mit Polyurethan beschichtet wurde. Das macht diese Stoffwindel wasserdicht und bequem für dein Baby.

Die Innere Schicht der Bamboolik Pocket-AIO besteht aus weicher Bambusviskose. Der Stoff ist so genäht, dass eine kleine zusätzliche Barriere für flüssigen Muttermilchstuhl entsteht. Diesen kleinen Wall nennt man “doppeltes” Bündchen.

Bamboolik Bambus AIO Wie Wegwerfwindel

Zwischen den wasserdichten Außenstoff und den weichen saugenden Innenstoff können die Saugeinlagen geschoben werden. Diese “Tasche” führt zu dem Namen “Pocket” (englisch für Tasche). In diesem Paket erhälst du die Mullwindeln “Alte Zeiten” von XKKO, die auch längeren Wickelintervallen problemlos standhalten. Als zusätzliche Einlage für noch mehr Saugkraft kannst du die XKKO Waschlappen benutzen.

Weil die Stoffwindel in einem angelegt und in einem Schritt wieder ab ist, wird sie All-In-One genannt. Die Abkürzung dafür ist AIO.

Die Bamboolik Pocket-AIO wird mit Klett geschlossen. Nach der Benutzung landet die gesamte Stoffwindel in der Kita im Wetbag (wasser- und geruchsdichte Nasstasche), der auch in diesem Paket enthalten ist.

Vorbereitet ist sie in der Anwendung wie eine Wegwerfwindel. Keine Einlagen verrutschen, kein Gefummel mit Druckknöpfen. Wer kann sich da noch über Stoffwindeln beschweren?

In diesem Video erfährst du mehr Details über die Bamboolik Pocket-AIO:

 

Die Bamboolik Pocket-AIO anlegen

In diesem Video zeige ich dir, wie die Bamboolik Pocket-AIO benutzt und angelegt wird:

Achte darauf, dass die Beinbündchen gut anliegen und in der Beinfalte liegen. Die verwendete Einlage sollte etwas schmaler sein als die Pocket-AIO.

Der Wetbag

Hier können die Betreuer deines Kindes die benutzten Windeln bis zur Abholzeit geruchlos verstauen.

Warum ich den Wetbag von Bambino Mio so toll finde:

Mit diesem Paket erhälst du:
  • 12 Bamboolik Pocketwindeln
  • 15 saugstarke Mullwindeln “Alte Zeiten” von XKKO
  • 12 XKKO Waschlappen als Zusatzeinlagen
  • 1 Bambino Mio Wetbag mit Clip

Du bekommst 16 Euro Rabatt im Vergleich zu den Einzelpreisen.

Customer reviews

5 Sterne 0 0 %
4 Sterne 0 0 %
3 Sterne 0 0 %
2 Sterne 0 0 %
1 Stern 0 0 %

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Sei der Erste, der eine Bewertung abgibt “Kindergarten-Sparpaket”

Verwende eine der zulässigen Dateitypen: jpg,png.

    Antworten

    In den ersten Lebenswochen wird dein Baby wirklich sehr, sehr klein und sehr zart sein. Und es wird sehr häufig sein großes Geschäft erledigen, was auch die Überhosen beschmutzen kann.

    Deine Möglichkeiten:

    1. Du kannst eine dünne/kleine Mullwindeln um den Popo wickeln und eine mitwachsende Überhose (Bambino Mio Größe 1 oder Milovia Größe 2) darüber ziehen. Falte die Mullwindel am Popo am besten ganz dünn, damit dein Baby nicht im Hohlkreuz liegt. Dieses Kombi-Paket kann bei besonders kleinen oder sehr zarten Babys allerdings etwas groß aussehen, dafür ist es sehr günstig.
    2. Die meisten Eltern sind zufriedener, wenn sie in den ersten 3 Lebensmonaten noch ein paar kleine Überhosen mit kleinen Einlagen zuhause haben. Die Mullwindeln um den Popo wickeln geht natürlich ganz gut, ist aber am Anfang recht groß und so viel Saugkraft braucht man ja gar nicht. Auch werden die Überhosen am Anfang viel schneller schmutzig, weil die Kleinen so oft Kacka machen. Dann ist es gut ein paar zusätzlich verfügbar zu haben.
    3. Ich empfehle dir außerdem für die ersten Lebenswochen ein oder zwei Packungen Wegwerfwindeln zu holen, gerade wenn es dein erstes Kind ist, um die Kennenlernzeit entspannter zu gestalten.

    Stoffwindeln ab ca. 3 Monate zu benutzen, also wenn dein Baby gewachsen ist und schon ein bisschen Babyspeck hat, ist wirklich sehr einfach. Davor muss man entweder einiges ausprobieren, bis die Windeln richtig passen und nicht auslaufen, und/oder Geld in kleine Stoffwindeln investieren. Bitte gib nicht auf, wenn in den ersten Lebenswochen nicht sofort alles perfekt läuft. 🙂

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Ich habe alle Stoffwindelsysteme und dutzende verschiedene Marken durchgetestet. Nach zwei Jahren Testzeit und vielen Rücksprachen mit meinen Stoffwindel-wickelnden Freundinnen und meinen Blogleserinnen, bin ich zu dem Fazit gekommen, dass Überhosen mit Einlagen eine praktische und flexible Stoffwindelempfehlung sind, die 95% aller Stoffwindel-interessierten Eltern glücklich stellen kann. Die Rückmeldungen sind durch und durch positiv. 🙂

    Warum keine All-In-Ones? Mein Hauptgrund, dass ich keine All-In-Ones empfehle ist, dass dabei die dicken Einlagen und die wasserdichte Schicht miteinander vernäht sind. Das sorgt sehr häufig für große Probleme mit Gerüchen und roter Haut, da die verschiedenen Materialien nicht getrennt gewaschen werden können und sehr langsam trocknen. Außerdem sind All-In-Ones sehr kostspielig.

    Warum keine Snap-In-Ones und All-In-Twos? Eine Überhose mit Einlage ist quasi eine Snap-In-One oder All-In-Two. Mit dem Unterschied, dass die Einlage keine Knöpfe hat, sondern vorne und hinten in eine Lasche geschoben wird, was genauso gut hält. Spezielle Stoffwindel-Einlagen sind meiner Meinung nach nicht notwendig. Normale Mullwindeln oder auch besonders saugfähige und strapazierfähige wie die XKKO “Alte Zeiten”, können als normale Einlagen genutzt werden und haben den Vorteil, dass sie auch regelmäßig bei 90°C ohne Einbußen bei der Qualität gewaschen werden können.

    Warum keine All-In-Threes? AI3s sind den Überhosen mit Laschen sehr ähnlich. Mit dem Unterschied, dass sie nicht mitwachsen und das auslaufsichere Anlegen etwas komplizierter ist. Da AI3s bei Neugeborenen und kleinen Babys schnell auslaufen und bei größeren Kindern leichter tiefrote Abdrücke machen, empfehle und verkaufe ich sie nicht.

    Warum Einlagen/Mullwindeln und keine Höschenwindeln? Höschenwindeln bestehen aus vielen dicken Schichten und brauchen sehr lange zum Trocknen, was zu Problemen mit Gerüchen oder wunder Haut führen kann. Außerdem sind sie ziemlich teuer. Mullwindeln, gerade auch extra saugfähige wie die XKKO “Alte Zeiten”, sind deutlich praktischer. Gerade für Familien, die sich nicht extra einen Trockner anschaffen wollen.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    2
    0

    Ich wollte unbedingt weiche, bequeme, auslaufsichere Stoffwindeln benutzen. Made in EU, aber nicht zu teuer, flexibel, auch mit anderen Stoffen/Recycling nutzbar. Deswegen habe ich mich für Überhosen entschieden, in die ich einfache Tücher und Einlagen legen kann. Im speziellen haben sich Überhose mit Laschen als sehr praktisch erwiesen, weil dann die Einlagen weniger leicht verrutschen und auch der Auslaufschutz höher ist.

    Und warum gerade die Überhosen Größe 1 und Größe 2 von Milovia? Sie sind made in EU, haben nette Muster, sind weich, bequem, schneiden nicht ein und passen super. Sie haben Druckknöpfe, was sie für empfindliche Babybäuchlein besonders bequem macht. Die Druckknöpfe liegen nebeneinander, was zu einem besonders schmalen Sitz auf der Hüfte und eine maximale Bewegungsfreiheit führt.

    Ich habe selbst gute Erfahrungen mit den Überhosen von Milovia gemacht, sie Freunden empfohlen, Lesern empfohlen und alle waren sehr glücklich mit diesen Stoffwindeln. Außerdem ist Milovia ein toller Lieferant, der alles zu meiner Zufriedenheit liefert. 🙂

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Prefoldsüberhosen werden auch oft Überhose, Überhose mit Laschen oder Hybridüberhose genannt.

    Laschen: Im Windelwissen Shop verkaufe ich die Milovia Überhose Größe 1 (Neugeborene und zierliche Babys), Milovia Überhose Größe 2 (OneSize, mitwachsend) und die Pop-In Neugeborenen-Überhose, die alle drei vorne und hinten Laschen haben.

    Keine Laschen: Außerdem gibt es im Shop die Bambino Mio Überhose Größe 1 und Größe 2, die keine Laschen haben und die Bamboolik Überhose XL (ab 15 kg) mit einer Lasche vorne.

    Alle diese Überhosen können als Hybridüberhose benutzt werden, das heißt es können sowohl waschbare als auch wegwerfbare Einlagen genutzt werden.

    Prefoldüberhosen müssen nicht unbedingt mit Prefolds genutzt werden. Prefolds haben den Nachteil, dass sie teurer sind als Mullwindeln, aus mehreren Schichten, was eine längere Trockenzeit bedeutet. Außerdem können die Stoffschichten zusammenkleben und die Einlage kann hart werden. Ich empfehle dir als Einlage Mullwindeln oder andere einlagige Tücher zu verwenden.

    OneSize bedeutet “Eine Größe” und damit werden mitwachsende Windeln bezeichnet, die von ca. 3,5 bis 15 kg passen. Meine Lieblingsüberhose, die Milovia Überhose Größe 2, ist eine mitwachsende Überhose mit Laschen, also eine OneSize Hybridüberhose, die hybrid mit Mullwindeln, anderen Einlagen oder Wegwerfeinlagen genutzt werden kann. 🙂

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    6
    0

    Ab ca. 3 Monate: Die Milovia Überhose Größe 2 (mitwachsend, OneSize) kannst du ab ca. 3 Monate (ca. 5 bis 6 kg) mit einer Mullwindel als Einlage oder einer anderen Stoffwindel-Einlage verwenden. Falls du findest, dass der Popo zu groß ist, solltest du eine dünnere oder kleinere Mullwindel oder Einlage einlegen.

    Davor: Falls du eine dünne und nicht zu große Mullwindeln um den Popo deines Babys wickelst, dann kannst du die Milovia Überhose Größe 2 schon ab ca. 3,5 kg nutzen. Tipps dazu findest du im Kurs “Stoffwindeln für Neugeborene und kleine Babys”. Falls die Bündchen der Milovia Überhose Größe 2 nicht gut anliegen, dann kannst du den vorderen Latz links und rechts etwas nach oben in Richtung Bauch ziehen, um die Überhose zu straffen.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Die Bamboolik Bambus AIO hat eine Bambusoberfläche und kein Fleece, saugt also ziemlich schnell. Genauso wie bei der Milovia Überhose können also alle möglichen Einlagen verwendet werden.

    Bamboolik Bambus AIO „wie Wegwerfwindel“-Stoffwindel:

    • schnell saugende Bambusviskose
    • flexible Tasche für alle möglichen Einlagen
    • Klettverschluss

    Milovia Pocket:

    • Fleece (saugt oft langsam)
    • Einlagen sind schon immer mit dabei (Mikrofasereinlagen, saugen oft langsam)
    • Druckknöpfe (finde ich besser!)

    Die Milovia Überhose ist seit 2014 meine absolute Lieblingswindel und ich empfehle sie gerne weiter. Mit der Milovia Pocketwindel konnte ich mich nie anfreunden. Die Bamboolik Pocket ist praktisch für alle Eltern, die eine Stoffwindel mit Klett suchen, bei denen die Einlage auf keinen Fall herausfallen kann.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Kleine Überhosen mit kleinen Einlagen sind einfach anzulegen, sie sind kleiner am Popo, aber man muss natürlich etwas zusätzlich kaufen, deswegen ist dieses System teurer.

    Mullwindel um den Popo und mitwachsende Überhose darüber ist etwas schwieriger anzulegen, dein Baby hat einen größeren Popo, die Windel ist in den ersten Tagen/Wochen vielleicht sogar komplett zu groß. Aber natürlich ist dieses System deutlich günstiger, weil alles mitwachsend ist und lange benutzt werden kann. 🙂

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Besonders wichtig sind dehnbare Stoffe, sowohl bei den Bodys als auch bei den Hosen. Die Hosen sollten einen hohen Schnitt haben. Für Bodys gibt es Bodyverlängerungen.

    In folgendem Artikel findest du noch mehr Tipps, Tricks und eine Anleitung um Bodyverlängerungen selbst herzustellen.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Es kommt natürlich auf die Kita an, ob sie Stoffwindeln benutzen oder kategorisch ablehnen. Du könntest bei der Kita-Suche auf jeden Fall danach fragen. Im Grunde ist eine Überhose mit Einlage aber auch nicht so sehr anders als All-In-Ones und Pocketwindeln, deine Erzieherinnern werden keinen Unterschied merken.

    Du kannst die Überhosen schon zuhause mit einer Mullwindel und einer Zusatzeinlage bestücken. Die Erzieherinnen bekommen dann die fertig vorbereiteten Stoffwindeln und müssen sie nur noch anlegen. In diesem Fall brauchst du etwas mehr Windeln als sonst. Oder du faltest einfach nur die Mullwindeln vor, sodass sie diese nur noch einlegen müssen. Legen sie ein Windelvlies rein, können sie das Kaka ganz einfach mit einem Handgriff in den Windeleimer werfen und die Stoffwindel in den Wetbag tun. Also fast genau so einfach wie eine Wegwerfwindel.

    In diesem Kurs findest du viele weitere Informationen, wie du die Kita oder die Tagesmutter von deinen Stoffwindenl überzeugen kannst und wie es in der Praxis ablaufen kann.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0
    • Dass die Überhose schmutzig wird, lässt sich nicht jedes Mal vermeiden, du machst nichts falsch. Spüle die Überhose kurz ab und benutze, wenn du magst, ein veganes Fleckenmittel wie zum Beispiel Fleckenentferner wie Gallseife Flecken-Zwerg.
    • Wickel eine Mullwindel/Prefold um den Po des Kindes und schließe sie mit einer Snappi-Windelklammer. Darüber kommt die Überhose. Die Mullwindel im Inneren fängt viel des großen Geschäfts auf. Achte darauf, dass der Rest der Mullwindel im Schritt und am Po eher locker anliegt, denn je bauschiger die Windel an diesen Stellen ist, desto mehr Platz bietet sich dem Stuhl um an Ort und Stelle zu bleiben.
    • Anstatt einer Mullwindel/Prefold kannst du eine kleine Höschenwindel benutzen. Durch die Gummibündchen an Bein- und Rückenausschnitt kann Kacka nicht so leicht entweichen.
    • Frotteestoff, wie zum Beispiel bei Frotteewaschlappen, ist eine effektive Bremse für Stillstuhl.
    • Wenn der Stuhlgang fester wird, dann wird es schnell einfacher und besser und es landet seltener etwas auf der Überhose.
    • Falte die Mullwindel-Einlage so, dass die beim Popo aufgefächert und breit ist. Lege die Mullwindel Einlage in die Überhose und lege ein Windelvlies darauf, das nicht saugen kann.
    • Lege die Stoffwindeln an dein Kind. Das nicht-saugende Windelvlies darf herausschauen. Achte darauf, dass die Beinbündchen der Überhose in die Beinfalte kommen, knautsche die Einlage im Schritt ein bisschen zusammen und falte die Einlage und das Windelvlies danach hinten beim Popo wieder schön weit auf. Da dein Baby strampelt und sich bewegt, würde die Einlage sowieso zusammengeknüllt werden, aber hinten nicht wieder aufgefächert. Deswegen übernimmst du diesen Teil manuell.
    • Akzeptiere dreckige Überhosen und wasche sie, wenn sie dreckig sind. Falls du dich gestresst fühlst, dann kaufe ein oder zwei weitere Überhosen.

    Sollte sich flüssiger Stuhl in den gerafften Beinbündchen verfangen haben, ist es sehr hilfreich ihn von dort zu entfernen, bevor die Waschmaschine den Rest in Angriff nimmt.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Die Neugeborenen-Windeln passen ab 2,5 kg bis ca. 7/8 kg. Dieses Gewicht ist manchmal schon mit 3 Monate erreicht. Ich habe aber schon viele Eltern kennengelernt, die die Milovia Größe 1 gemeinsam mit kleinen Einlage bis ca. 6 Monate und manchmal sogar noch länger benutzt haben. Du solltest allerdings beachten,  dass keine sehr dicken Einlagen in diese kleinen Überhosen passen. Die Größe 1 ist deswegen sehr gut für Neugeborene, zarte Babys, kleine Einlagen, häufiges Windelnwechseln und falls gewünscht Teilzeit-Windelfrei geeignet.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Ich empfehle die Bamboolik Pocketwindel zu kaufen. Sie besteht aus gutem PUL und hat eine schnellsaugende Viskose-Oberfläche. Hier kannst du weitere Details lesen und Fotos anschauen.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Meine Lieblingswindel ist immer noch die Milovia Überhose 🙂

    1) Babysitter, Kita und Tagesmütter: Eine vorbereitete Milovia-Überhose ist perfekt für unterwegs, Tagesmutter, Kita und co. geeignet. Ich kenne viele Eltern, bei denen das super klappt. Doch die Nachfrage nach „echten“ Babysitter-Kita-Stoffwindeln bleibt bestehen. (Vielleicht habe ich zu wenig Videos gemacht?) Aber wenn es eine „echten“ Babysitter-Kita-Stoffwindel sein soll, dann doch bitte: Klett!

    Ja, Klett ist schneller unschön im Vergleich zu Druckknöpfen und er kneift kleine Babys gerne mal in den Bauch. Dafür erinnert er doch eher an Pampers und co. Und ab ca. 5 bis 6 kg zählt auch nicht mehr jeder Millimeter für die beste Bewegungsfreiheit.

    Die Bamboolik Pocketwindel hat einen sehr guten Klettverschluss und die Pocketfunktion sorgt dafür, dass die Einlagen auf keinen Fall aus der Windel fallen können.

    2) Schnell saugend: Pocketwindeln mag ich insofern nicht, da die meisten eine Fleeceoberfläche haben, die für Babys/Kleinkinder, die ja irgendwann anfangen lange anzuhalten, nicht mehr funktioniert, weil sie Flüssigkeit zu langsam durchlässt. Die Folge: Die Windeln laufen oft und schnell aus und die Kleidung wird nass.

    Die Bamboolik Pocketwindel hat als obere Schicht Viskose, die schnell saugen kann, und kein Mikrofaserfleece. Da es nur eine Schicht ist, ist sie auch relativ schnell trocken, wenn man sie mithilfe einer Klammer aufhängt, die man in die Mitte der Viskose positioniert.

    3) Alle Einlagen sind möglich: Vom Prinzip her sind mir Pocketwindeln sympatisch, da man wie bei Überhosen alle möglichen Einlagen benutzen kann. Die meisten Pocketwindeln werden aber schon mit dazugehörigen Einlagen geliefert. Was passiert, wenn die Pocket kaputt geht? Wenn du dir eine neue Pocket kaufst, dann bekommst du auch wieder Einlagen dazu, obwohl du schon genügend zuhause hättest. Meine Mullwindeln werde ich noch an meine Enkel weitergeben.

    Die Bamboolik Pocketwindel im 3er-Pack wird ganz ohne dazugehörige Einlagen geliefert. Die meisten All-In-Ones mag ich nicht, weil schon dicke Einlagen angenäht sind:

    • Die Windel wird teurer.
    • Man kann keine günstigeren/anderen/alternativen Einlagen verwenden.
    • Die Trockenzeit ist höher.

    Die Bamboolik Pocketwindel enthält keine dicke angenähte Einlage, sondern eine Schicht.

     

     

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    2
    0

    Die sehr praktsichen, bequemen und auslaufsicheren Überhosen und Stoffwindeln von Milovia, Bambino Mio, Bamboolik und Pop-In, die ich im Windelwissen-Shop verkaufe, sind aus weichem, stretchigem Polyester mit einer besonders dünnen PU-Beschichtung (PUL = Polyurethane lamineted). Dieses “PUL” (in der Stoffwindel-Welt meistens als Abkürzung für Polyester mit PU-Beschichtung benutzt) ist kein normaler Stoff, sondern ein besonders feiner Funktionsstoff, so wie er auch bei einigen Regenjacken und anderen Outdoor-Materialien verwendet wird.

    Je dünner der Stoff und die Beschichtung sind, desto weicher fühlt sich die Überhose an, desto besser kann sich dein Baby bewegen → desto bequemer wird die Überhose. Außerdem kann bei dünnem Material mehr Luft und Dampf entweichen und es entsteht ein besseres Windelklima.

    Doch je dünner der Stoff ist, desto sorgsamer und sanfter musst du mit allen Stoffwindeln, Überhosen, Back-Ups Wetbags und waschbaren Wickelunterlagen, die PUL und Gummis enthalten, umgehen.

    Die Benutzung deiner Stoffwindel-Überhosen und PUL-Stoffwindeln

    • Druckknöpfe: Achte darauf beim Öffnen der Druckknöpfe immer auch den Snap auf der Gegenseite festzuhalten oder den Stoff direkt daneben zu greifen, da du ansonsten durch den festen Zug den Stoff beschädigen kannst.
    • Sand: Gehe mit den PUL-Windeln nie in den Sand. Ziehe immer einen Schlüpfer oder eine Hose darüber.
    • Größeneinstellung: Wähle eine Größeneinstellung, bei der die Gummis anliegen, aber nicht gespannt sind, da diese sonst ausleiern können.

    Das Waschen deiner Stoffwindel-Überhosen und PUL-Stoffwindeln

    • Einwaschen: Wasche alles aus PUL vor der ersten Benutzung einmal, um alle Reste der Herstellung und womöglich auch Staub (Lagerung, Transport) zu entfernen.
    • Lagerung: Lager die benutzten Stoffwindeln und Überhosen trocken, das heißt weiche sie nicht ein!
    • Waschintervall: Lasse die benutzten Stoffwindeln nicht zu lange auf das Waschen warten, sonst kann sich zu viel Ammoniak bilden, welches die Beschichtung schädigen kann. Wasche alle zwei bis drei Tage.
    • Zerkratzen: Schließe alle Klett- und Reißverschlüsse vor dem Waschen, denn diese können die PU-Beschichtung deiner Stoffwindeln zerkratzen.
    • Alles öffnen: Öffne vor dem Waschen immer alle Druckknöpfe, vor allem die, mit denen du die Größe einstellst. Ansonsten kann sich an dem Knick das Polyster und die Beschichtung abreiben.
    • Benutze keine Wasch- und Trocknerbälle, denn diese können das PUL aufreiben.
    • Wäschenetz: Benutze beim Waschen von PUL ein verschlossenes Wäschenetz, in welchem ausschließlich Sachen mit PUL landen. Wäschenetze schonen  die Gummis und Verschlüsse, aber vor allem sorgt es dafür, dass keine Beschichtung abgerieben wird, sodass das PUL länger dicht bleibt. Manche Waschmaschinen behandeln deine Wäsche sehr grob.
    • Umdrehungen: Benutze für deine PUL-Überhosen (Milovia und Bambino Mio) maximal 800 Umdrehungen.
    • Waschprogramm: Wähle für alles mit PUL das Programm “Pflegeleicht” oder “Feinwäsche” aus. Mache die Waschmaschine nicht zu voll, denn dann ist das Waschprogramm noch schonender.
    • Waschtemperatur: Wasche alles mit PUL bei maximal 60°C. 30 oder 40°C sind natürlich noch schonender für alles mit PUL.
    • Handwäsche: Wasche alles mit PUL so selten wie möglich mit der Hand, denn deine Waschmaschine ist mit einem sanftem Waschprogramm viel schonender als die Reibung der Handwäsche.
    • Gerüche: Wasche deine Überhosen ab und an auf links und auch einmal im Monat mit einem Desinfektionsspüler, um unangenehme Gerüche zu vermeiden. In die wasserdichten Laschen kommt nämlich nur wenig Wasser und Waschmittel hinein. Beim Auf-Links-Waschen ist das Wäschenetz super wichtig, benutze es auf jeden Fall!
    • Waschmittel: Benutze ein Flüssigwaschmittel Sensitiv für alle Artikel, die eine PU-Beschichtung haben. Gebe keinen Enthärter, Fleckensalz oder Anti-Kalk dazu. Hier kannst du mehr dazu lesen.

    Das Trocknen von allem mit PUL

    • Gewicht: Achte bei All-In-Ones, Snap-In-Ones und All-In-Ones darauf, dass du die Stoffwindel nie am PUL aufhängst, sondern immer an der Einlage. Ansonsten würde das Gewicht der nassen Einlage die Gummibündchen sehr schnell ausleiern.
    • Trockner: Benutze keinen Trockner für Sachen mit PUL!
    • Hitze: Hänge PUL nie direkt in die Sonne und nicht in die Nähe von einer Heizung.

    Wichtiger Tipp für Pocketwindeln und All-In-Ones mit Fleece und Mikrofasereinlagen

    Achte bei den Pocketwindeln darauf keine Waschmittel auf Seifenbasis zu verwenden. Denn Seife sorgt dafür, dass die oberste Schicht aus Mikrofaser nicht mehr so schnell saugen kann. Damit kann die Stoffwindel das Pipi nicht mehr in die inneren Schichten weiterleiten und es läuft seitlich aus den Beinöffnungen raus.

    (Bei Pocketwindeln, deren Innenseite aus Baumwolle oder Viskose besteht, darfst du allerdings seifenhaltiges Waschmittel benutzen. Es kann deine Stoffwindeln sogar abdichten. Welche Pocketwindel ich empfehle, das kannst hier lesen.)

    Hier kannst du lesen, was du tun kannst, wenn das PUL schon kaputt ist und deine Stoffwindeln auslaufen.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Gebrauchte Kleidung für deine Kinder zu kaufen, ist wirklich eine super Idee und hat viele Vorteile:

    1. Da Secondhandkleidung schon mehrfach gewaschen wurde, sind bedenkliche Schadstoffe, die durch die Herstellung in die Fasern gelangt sind, schon längst ausgewaschen.
    2. Secondhandkleidung ist ein großer Beitrag zum Umweltschutz, da dadurch keine neuen Fasern produziert werden müssen. Somit werden große Mengen Wasser, Düngemittel und Chemikalien vermieden. Auf der anderen Seite wird der Berg an Kleidung, der dem Müll zugeführt wird, minimiert.
    3. Der wohl wichtigste Punkt für viele Familien ist, dass Secondhandkleidung sehr viel günstiger ist als Neuware. Meistens zur selben Qualität, weil gerade Babykleidung nur wenige Wochen und manchmal gar nicht getragen wird. Bei Kleidung, die schon seit einiger Zeit unbeschadet getragen wurde, kannst Du Dir außerdem sicher sein, dass sie auch noch Dein Kind aushalten wird und die Nähte nicht einreißen.

    Auch Stoffwindeln können gebraucht gekauft werden. Allerdings macht es nicht immer Sinn und du solltest ein paar Punkte beachten.

    Mullwindeln, Prefolds, Einlagen

    Gerade Mullwindeln, Prefolds und andere Einlagen können sehr gut gebraucht gekauft werden. Die meisten davon sind langlebig und waschunempfindlich. Wenn du sie gebraucht kaufst, kannst du sie einfach in die Kochwäsche geben, um Rückstände zu entfernen.

    Höschenwindeln

    Höschenwindeln dagegen sind schon schwieriger, da dort der Klett sehr schnell kaputtgeht und nicht mehr ordentlich hält. Auch die Beingummis leiern schnell aus oder die Nähte trennen sich. Oft ist das nicht weiter schlimm, weil sowieso eine Überhose darüber liegt. Schade ist allerdings, dass trotzdem hohe Preise verlangt werden.

    Achte darauf, dass immer alle Einlagen mitgeliefert werden. Bei anderen Stoffwindeln werden einfach Trockenfleece oder kleine Zusatzeinlagen weggelassen, ohne dass Du eine Preisreduktion bekommst. Bevor Du etwas kaufst, solltest Du auf jeden Fall nachlesen, was bei einem Neukauf alles Inklusive ist.

    Alles mit PUL und Gummis

    Ein noch empfindlicheres Material als Gummis und Klett, das ist PUL, also Polyester mit PU-Beschichtung, der relativ leicht bei falscher Pflege kaputtgehen kann. „Nur wenige Male gewaschen, passt nicht“ ist meistens noch zu verkaufen. „1,5 Jahre gerne genutzt“ kannst du meistens wegwerfen, da es ausläuft.

    Nicht nur Überhosen, sondern auch All-In-One fallen mir hier besonders ins Auge. Erstens können sie nicht ordentlich durchgewaschen werden, da die Einlagen angenäht sind. Zweitens sind hier ausgeleierte Gummis besonders nervig, weil dann kleines und großes Geschäft einfach aus der Windel laufen.

    Eingewaschene Stoffwindeln?

    Die Beschreibungen der gebrauchten Stoffwindeln in Kleinanzeigen und Facebook-Gruppen ist nicht selten täuschend. „Stoffwindel ist gut eingewaschen“ steht dort. Es ist ein Mythos, dass eine Stoffwindel zig-fach gewaschen werden muss, bevor sie gut saugt. Die meisten Stoffwindeln haben nach genau einer Wäsche schon ihre normale Saugkraft. Alle weiteren Wäschen verändern das Saugverhalten so wenig, dass du kaum etwas davon merken wirst. Alle weiteren Wäschen führen aber dazu, dass die Materialien sich abnutzen.

    Selbst bei Überhosen und Einlagen aus Mikrofaser habe ich diesen Satz schon gelesen. Dort ergibt er am allerwenigsten Sinn, weil dort keine Saugkraft erhöht werden kann.

    Hohe Preise

    Aber egal ob Überhose, All-In-One, Snap-IN-One, All-In-Three und Wasweißich: Der Preis bei gebrauchten Stoffwindeln ist in vielen Fällen zu hoch. Bei eBay-Kleinanzeigen und bekannten Facebook-Gruppen musst du meisten 70 bis 80 % des Neupreises für eine gebrauchte Stoffwindel hinblättern. Wenn eine Stoffwindel neu 20€ kostet, sind das also meistens etwa 15€. Dazu kommen mindestens 1,45€ Versand für einen Großbrief.

    Du kaufst also für etwas über drei Euro Ersparnis eine gebrauchte Stoffwindel?

    Wenn du einige Einlagen kaufst, bei denen nicht so viel kaputt gehen kann, kann sich das rechnen. Wenn du fünf Überhosen kaufst, dann rechnet sich das auf keinen Fall für dich!

    Lass mich erklären warum.

    Hohes Risiko

    Der Hauptgrund ist, dass das Risiko für Dich als Käufer einfach viel zu hoch ist. Nicht wenige Eltern täuschen andere Eltern. Eine Frau namens Anna M Punkt zieht scheinbar regelmäßig Leute ab in einer Facebook-Gruppe und über Kleinanzeigen. Wenn du sichergehen möchtest, dann kannst du über PayPal den Käuferschutz aktivieren, damit du im Falle eines Falles dein Geld wiederbekommen kannst. Die Freunde-Option ist meistens keine gute Idee.

    Als Verkäufer kannst du über diese Option aber genauso an der Nase herum geführt werden. Denn der Käufer kann bei Paypal einfach einen Fall aufmachen und sich sein Geld wiederholen. Denn das Päckchen könnte verschwinden oder der Brief nicht ankommen. Gerade bei Briefen bekommst du nicht einmal eine Sendungsnummer.

    Eine günstige Option ist es, über Hermes ein bis 50€ versichertes Päckchen für 3,89 € zu wählen. Um gebrauchte Sachen sicher zu versenden, bietet Dir das ein super Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Nehmen wir also an, dass das Päckchen sicher bei Dir ankommt. Eine Garantie, dass die Stoffwindel tatsächlich so aussieht, wie du es Dir vorstellst, hast du trotzdem keine. Wie ich schon erklärt habe, können PUL und Klett kaputt, die Gummis ausgeleiert und die saugenden Stoffe total widerlich sein.

    Fazit

    Mullwindeln, Prefolds und andere unempfindliche Einlagen können sich als Paket lohnen, da dort wirklich nicht viel kaputt sein kann. Aber bitte bezahle nicht mehr als 50 % des Neupreises. 50 % oder etwas mehr sind meistens der Einkaufspreis für Onlineshops. Mehr für gebrauchte Windeln zu verlangen und zu bezahlen, in die schon jemand hineingemacht hat, ist meiner Meinung nach zu viel. 🙂

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    5
    0
    • Eine Tragehilfe daheim zu haben, kann sehr praktisch sein
    • Stoffwindeln müssen schnell saugen
    • Stoffwindeln müssen bequem sitzen
    • Stoffwindeln müssen weiche Bündchen haben
    • Stoffwindeln brauchen eine extra Saugkraft
    • Wenn du oft trägst, solltest du das Abhalten aka Teilzeit-Windelfrei ausprobieren

    Überhose mit Einlage:

    • Mullwindeln und kleine Einlagen aus Baumwolle oder Viskose saugen schnell
    • Die Milovia Überhosen Größe 1 und Größe 2 sitzen schmal auf der Hüfte und dein Baby kann seine Beinchen gut anhocken
    • Die Milovia Überhosen haben weiche Bündchen
    • Bei Bedarf kannst du eine weitere kleine Zusatzeinlage einlegen
    • Wenn die Einlage nur nass ist, kannst du sie einfach auswechseln und die Überhose weiterverwenden: Das spart Wäsche bei Teilzeit-Windelfrei!

    Übrigens: Im Blogbeitrag “Die besten Stoffwindeln kaufen – Online Stoffwindelberatung von Windelwissen” erkläre ich dir alles, was du zu den verschiedenen Stoffwindelsystemen wissen musst, welche zu empfehlen sind und was du kaufen kannst. Einfach hier klicken.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Die Beinbündchen kannst du mit ein bisschen Babyöl benetzen, um sie dichter zu bekommen. Meistens ist aber eher das Problem, dass die Kinder länger anhalten: Lege eine kleine quadratisch gefaltete Zusatzeinlage in die Hauptnässezone (bei Jungs und Bauchschläfern vorne, bei Mädchen in der Mitte). Dann verteilt sich die Nässe schneller und besser.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Die Überhosen ab und an kräftiger durchwaschen ist schon wichtig. Drehe sie öfter mal vor der Wäsche auf links, also stülpe die Laschen noch außen, damit diese richtig sauber werden. Hier muss du unbedingt ein Wäschenetz benutzen! Wenn das nicht hilft, wasche die Überhosen einmal bei 60°C mit Vollwaschmittel in der Koch-/Buntwäsche (am besten auf links) im Wäschenetz. Danach noch einmal in der 60°C Koch-/Bunt ohne Waschmittel im Wäschenetz + Hygienespüler im Weichspülerfach.

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    0
    0

    Load More

    Das könnte dir auch gefallen …