XKKO „Alte Zeiten“ 80 x 80 cm aus Biobaumwolle

Nicht vorrätig

Benachrichtige mich, wenn dieser Artikel wieder auf Lager ist.

Saugstarke Mullwindeln aus GOTS-zertifizierter Biobaumwolle in der Größe 80 × 80 cm.

17,90 

Beschreibung

Die 80 x 80 cm großen Bio-Mullwindeln „Alte Zeiten“ von XKKO sind der große Bruder der normalen hochwertigen und saugstarken 70 x 70 cm großen Bio-Mullwindeln „Alte Zeiten“.

Der Vorteil von 80 x 80 cm: Sie sind perfekt geeignet für die Nacht und für große Kinder, ohne dass du eine Zusatzeinlage benötigst. Auch Falttechniken wie das Dreieck mit Steg und der Drachen lassen sich dank Windeln in der Größe 80 x 80 cm noch länger anwenden, da diese immer noch um den Babypopo passen.

Die „Alte Zeiten“-Mullwindeln bestehen aus einem dichten, doppelt gewebten Mullstoff aus weicher Biobaumwolle, der sich wirklich anders anfühlt als „normale“ Spucktücher, wie du sie heutzutage kaufen kannst. Die Tücher sind zarter und weicher und verziehen sich weniger. Sie haben ein um 45 % höheres Flächengewicht, was mehr Stoff und mehr Saugkraft pro Quadratzentimeter und damit insgesamt eine höhere Saugkraft bedeutet.

Das 80 x 80 cm große Tuch ist ungebleicht und hat deswegen eine beige Farbe, die bei häufigem Waschen mit Bleiche auf Sauerstoffbasis (enthalten in Fleckensalz und Vollwaschmittel) heller werden kann.

Der Vorteil von Biobaumwolle im Vergleich zu konventioneller Baumwolle

Die XKKO „Alte Zeiten“ 80 x 80 cm bestehen aus Biobaumwolle mit GOTS-Zertifikat (GOTS = Global Organic Textile Standard). Das bedeutet:

  • keine chemischen Spritzmittel
  • natürliche biologische Vielfalt
  • Fruchtwechsel
  • Düngen mit Kompost

Unkraut wird nicht mit chemischen Präparaten bekämpft, sondern durch Jäten, Hacken, Mulchen, eine effektivere Bewässerung und den gemeinsamen Anbau verschiedener Pflanzenarten am Wachsen gehindert.

Es werden natürliche Insektenmittel verwendet und durch verschiedene Verfahren (z. B. pflanzen bestimmter Feldfrüchte) wird das Vorkommen natürlicher Fressfeinde der Baumwollschädlinge unterstützt.

Das Sammeln der Baumwollblüten erfolgt häufig per Hand oder auf schonende Weise sowie ohne Einsatz von chemischen Stoffen zur Entblätterung der Sträucher.

Windelwissen-Punktesystem

Das Windelwissen-Punktesystem ist ein kostenloses Bonusprogramm von www.windelwissen.de, mit dem du bei jeder Bestellung im Windelwissen-Shop auf deinem Kundenkonto Punkte sammeln kannst.

Jeder Punkt hat einen Wert von 1 Cent und kann als Einkaufsgutschein bei jeder Bestellung eingelöst werden.

Wofür bekommst du Punkte?

  • Produkte: Du bekommst für jedes gekaufte Produkt 1 Punkt pro 1 Euro Warenwert.
  • Geburtstag: Überraschungspunkte.
  • Bestellsumme eines Kundenkontos insgesamt:
    • Wenn du insgesamt 200 Euro im Windelwissen-Shop ausgegeben hast, bekommst du 200 Punkte extra.
    • Wenn du insgesamt 300 Euro im Windelwissen-Shop ausgegeben hast, bekommst du 300 Punkte extra.
    • Wenn du insgesamt 500 Euro im Windelwissen-Shop ausgegeben hast, bekommst du 500 Punkte extra.
  • Punkte sammeln: Wenn du 2.000 Punkte gesammelt hast, bekommst du 200 Punkte extra.

Jeder Punkt ist 100 Tage lang gültig und verfällt danach. Vor Ablauf der 100 Tage bekommst du eine Erinnerung per E-Mail.

Für vergangene Bestellungen kannst du rückwirkend keine Punkte bekommen, da www.windelwissen.de bisher andere Rabattsysteme verwendet hat.

Keine Barauszahlung der Punkte möglich.

Zusätzliche Information

Material

100% Baumwolle

Größe
ca. 80cm x 80cm
Marke

Verschluss
Snappi möglich

Produktbewertungen

Pflege

  • Entferne das große Geschäft aus der Stoffwindel. Ein wegwerfbares, trockenhaltendes Windelvlies, das aus der Stoffwindel herausschauen darf und deswegen nicht verrutscht, ist sehr hilfreich. Mehr erfahren.
  • Flüssiger Stillstuhl kann unter umständen einfach mitgewaschen werden, sofern er nicht in Falten und Bündchen gelaufen ist. Dort hilft es, vor dem Waschen Wasser drüberlaufen zu lassen.
  • Öffne unbedingt vor dem Waschen alle Druckknöpfe deiner Stoffwindeln, vor allem von der Verkleinerung an der Vorderseite. Ansonsten kann die Beschichtung beim Waschen beschädigt werden.
  • Schließe alle Klettverschlüsse, um die Beschichtungen und feinen Stoffe zu schonen.
  • Lege alle Produkte mit einem Reißverschluss in ein extra Wäschenetz.
  • Wasche die Überhosen und Pocketwindeln bitte immer in einem geschlossenen Wäschenetz.
  • Hier findest du weitere Tipps, damit deine Stoffwindeln nicht kaputt gehen.

Überhosen/Pocketwindeln:

  • Am schonsten sind die Waschprogramme Pflegeleicht und Feinwäsche. Ab und an das Koch-/Buntwäsche-Programm zu verwenden, ist auch in Ordnung.
  • 60 Grad sind problemlos möglich, regelmäßig 40°C zu benutzen ist aber schonender.
  • Du kannst jedes Waschmittel benutzen, aber achte darauf es nicht überzudosieren. Pocketwindeln mit Viskose- oder Baumwollstoff sollten regelmäßig mit Vollwaschmittel oder unter Zugabe von Bleiche auf Sauerstoffbasis (Fleckensalz) gewaschen werden. Mehr über Waschmittel erfahren
  • Tipp: Stülpe die Laschen der Überhose regelmäßig nach außen, sodass auch der Bereich unter den Laschen gewaschen wird.
  • Nach dem Waschen kannst du das Wasser abschütteln und die Überhose oder Pocketwindel auf einen Wäscheständer legen. Bitte benutze keinen Trockner, lege die Überhosen und Pocketwindeln nicht auf eine Heizung und nicht in die direkte Sonne.

Saugenden Stoffwindeln wie Mullwindeln, Tücher und Einlagen:

  • Verwende für das Koch-/Buntwäsche-Programm.
  • Wasche die Windeln immer bei 60°C und je nach dem, was das Waschetikett erlaubt, regelmäßig bei 90°C.
  • Verwende immer ein Vollwaschmittel oder gebe Bleiche auf Sauerstoffbasis (Fleckensalz) hinzu.
  • Du kannst (je nach Waschetikett) einen Trockner verwenden.

Das könnte dir auch gefallen …

0
Scroll to Top