DUO-Booster aus Bio-Baumwolle von Bamboolik

Auswahl zurücksetzen
Punkte: 8-26 Bonuspunkte im Wert von 0,08 -0,26 
Punkte: 8-26 Bonuspunkte im Wert von 0,08 -0,26 

7,90 25,90 

Beschreibung

Die DUO-Einlagen sind …

… hochwertig: Die Einlage besteht aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle, ist also von hoher Qualität und nachhaltig

… fair: Sie wird unter fairen Bedingungen in tschechischen Werkstätten hergestellt.

… praktisch: Du kannst dir das Falten sparen, da die Einlage vorgeformt ist.

In diesem Video siehst du, wie die geformte DUO-Einlage, die mit dem kurzen oder langen Booster kombiniert werden kann, funktionieren:

 

Die Verwendung

Die kurze Einlage misst 29 x 12 cm und die lange Einlage 56 x 11,5 cm.

In den ersten Lebenswochen kannst du die kurze Einlage gemeinsam mit einem Windelvlies in eine Überhose deiner Wahl legen. So hat euer zierliches Baby eine kleine, saugstarke Stoffwindel am Po. Später kann diese Einlage als Booster mit der geformten DUO-Einlage kombiniert werden.

Auch die lange Einlage kann nach dem zweiten oder dritten Lebensmonat als alleinige Einlage verwendet werden oder später als Booster in der Nacht.

Die kurze und die lange Einlage können mit jedem Stoffwindelsystem als Zusatzeinlage verwendet werden.

Gesund, sozial, umweltfreundlich: Daraus besteht die DUO-Einlage

Die DUO-Einlage ist nachhaltig und umweltschonend, da sie aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle besteht. Was bedeutet das genau? Beim unabhängigen Siegel Global Organic Textile Standard (GOTS) kommen Qualität und Nachhaltigkeit zusammen. Entlang der Produktions- und Textillieferkette der Bio-Baumwolle überprüft das Siegel Sozial-, Umwelt- und Qualitätsstandards. Das beginnt bereits bei den Baumwollfeldern und gilt auch für die Weiterverarbeitung.

Die drei wichtigsten Gründe für GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle:

  1. GOTS-zertifizierte Baumwolle bedeutet Umweltschutz: Baumwolle nach GOTS-Standard stammt nicht aus Monokulturen und sichert so langfristig nährstoffreiche Böden und eine nachhaltige Landwirtschaft.
  2. GOTS-zertifizierte Baumwolle bedeutet soziale Arbeitsbedingungen und faire Löhne: Bei der Behandlung von Baumwollfasern sind die Arbeitnehmer keinen gesundheitsgefährdenden Chemikalien ausgesetzt. Auch auf eine gerechte Entlohnung wird geachtet.
  3. GOTS-zertifizierte Baumwolle bedeutet Hautfreundlichkeit: Bei von GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle kommen weder Herbizide noch Pestizide zum Einsatz. Dadurch wird nicht nur die Umwelt geschont. Auch weist das Endprodukt darum keine Chemikalien-Spuren auf und ist hautfreundlich.

Richtig einwaschen und pflegen: Was du vor der Benutzung der DUO-Einlagen wissen musst

Damit sie optimal ihren Job machen kann, solltest du drei Punkte zur Pflege der DUO-Einlage aus Bio-Baumwolle beachten:

Wie erhöht sich die Saugkraft der DUO-Einlage?

Damit Baumwolle ihre ganze Saugkraft entfaltet, solltest du die DUO-Einlagen vor dem Benutzen mindestens drei Mal hintereinander mit Waschmittel waschen (zwischendurch musst du sie nicht trocknen). Denn neue Baumwolle enthält natürliche Öle, die die Sauggeschwindigkeit von Stoffwindeleinlagen einschränken. Nach drei Waschgängen kannst du prüfen, ob die Einlage einsatzbereit ist. Saugen die getrocknete Fasern das Wasser schnell auf oder perlt die Flüssigkeit ab? Mach den Test und schütte etwas Wasser auf die getrocknete Einlage! Mit den nächsten 10 Waschgängen wird sich die Saugfähigkeit noch einmal Stück für Stück verbessern.

Wie wird die DUO-Einlage wieder flauschig?

Da Baumwollfasern ein Naturmaterial sind, gehen die Einlagen bei starker Hitze nicht nur etwas ein, sie können nach vielen Waschgängen auch härter werden und an Flauschigkeit verlieren. Wir empfehlen darum, bei den DUO-Einlagen aus Bio-Baumwolle ab und an einen Trockner zu benutzen, um die Fasern wieder weich werden zu lassen. Alternativ kannst du die Einlage nach dem Trocknen wringen, also zusammenzudrehen, oder die Einlagen aufs Bett legen und darauf kuscheln. Dadurch werden die Fasern und verschiedenen Stofflagen wieder gelockert.

Windelwissen-Punktesystem

Das Windelwissen-Punktesystem ist ein kostenloses Bonusprogramm von www.windelwissen.de, mit dem du bei jeder Bestellung im Windelwissen-Shop auf deinem Kundenkonto Punkte sammeln kannst.

Jeder Punkt hat einen Wert von 1 Cent und kann als Einkaufsgutschein bei jeder Bestellung eingelöst werden.

Wofür bekommst du Punkte?

  • Produkte: Du bekommst für jedes gekaufte Produkt 1 Punkt pro 1 Euro Warenwert.
  • Geburtstag: Überraschungspunkte.
  • Bestellsumme eines Kundenkontos insgesamt:
    • Wenn du insgesamt 200 Euro im Windelwissen-Shop ausgegeben hast, bekommst du 200 Punkte extra.
    • Wenn du insgesamt 300 Euro im Windelwissen-Shop ausgegeben hast, bekommst du 300 Punkte extra.
    • Wenn du insgesamt 500 Euro im Windelwissen-Shop ausgegeben hast, bekommst du 500 Punkte extra.
  • Punkte sammeln: Wenn du 2.000 Punkte gesammelt hast, bekommst du 200 Punkte extra.

Jeder Punkt ist 100 Tage lang gültig und verfällt danach. Vor Ablauf der 100 Tage bekommst du eine Erinnerung per E-Mail.

Für vergangene Bestellungen kannst du rückwirkend keine Punkte bekommen, da www.windelwissen.de bisher andere Rabattsysteme verwendet hat.

Keine Barauszahlung der Punkte möglich.

Zusätzliche Information

Marke

Made in (Herstellungsort)
TschechienTschechien
Geeignet für dieses Gewicht (in etwa)

, ,

Material

100% Baumwolle

Produktbewertungen

Pflege

  • Entferne das große Geschäft aus der Stoffwindel. Ein wegwerfbares, trockenhaltendes Windelvlies, das aus der Stoffwindel herausschauen darf und deswegen nicht verrutscht, ist sehr hilfreich. Mehr erfahren.
  • Flüssiger Stillstuhl kann unter umständen einfach mitgewaschen werden, sofern er nicht in Falten und Bündchen gelaufen ist. Dort hilft es, vor dem Waschen Wasser drüberlaufen zu lassen.
  • Öffne unbedingt vor dem Waschen alle Druckknöpfe deiner Stoffwindeln, vor allem von der Verkleinerung an der Vorderseite. Ansonsten kann die Beschichtung beim Waschen beschädigt werden.
  • Schließe alle Klettverschlüsse, um die Beschichtungen und feinen Stoffe zu schonen.
  • Lege alle Produkte mit einem Reißverschluss in ein extra Wäschenetz.
  • Wasche die Überhosen und Pocketwindeln bitte immer in einem geschlossenen Wäschenetz.
  • Hier findest du weitere Tipps, damit deine Stoffwindeln nicht kaputt gehen.

Überhosen/Pocketwindeln:

  • Am schonsten sind die Waschprogramme Pflegeleicht und Feinwäsche. Ab und an das Koch-/Buntwäsche-Programm zu verwenden, ist auch in Ordnung.
  • 60 Grad sind problemlos möglich, regelmäßig 40°C zu benutzen ist aber schonender.
  • Du kannst jedes Waschmittel benutzen, aber achte darauf es nicht überzudosieren. Pocketwindeln mit Viskose- oder Baumwollstoff sollten regelmäßig mit Vollwaschmittel oder unter Zugabe von Bleiche auf Sauerstoffbasis (Fleckensalz) gewaschen werden. Mehr über Waschmittel erfahren
  • Tipp: Stülpe die Laschen der Überhose regelmäßig nach außen, sodass auch der Bereich unter den Laschen gewaschen wird.
  • Nach dem Waschen kannst du das Wasser abschütteln und die Überhose oder Pocketwindel auf einen Wäscheständer legen. Bitte benutze keinen Trockner, lege die Überhosen und Pocketwindeln nicht auf eine Heizung und nicht in die direkte Sonne.

Saugenden Stoffwindeln wie Mullwindeln, Tücher und Einlagen:

  • Verwende für das Koch-/Buntwäsche-Programm.
  • Wasche die Windeln immer bei 60°C und je nach dem, was das Waschetikett erlaubt, regelmäßig bei 90°C.
  • Verwende immer ein Vollwaschmittel oder gebe Bleiche auf Sauerstoffbasis (Fleckensalz) hinzu.
  • Du kannst (je nach Waschetikett) einen Trockner verwenden.
0
Scroll to Top