Popli Windelvlies für Stoffwindeln von Popolini

Das bekommst du: Windelvlies zur Entfernung des großen Geschäftes aus Stoffwindeln und um Feuchtigkeit von der Haut zurückzuhalten
Anzahl: 100 St./ Box
Abmessungen: ca. 24 x 35 cm
Material:
100% Viskose

5,50 

Verfügbarkeit: Vorrätig

4.75 aus 5 basierend auf 4 Kunden
(4 Kundenbewertungen )
Artikelnummer: 16925 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Lieferzeit: ca. 3 bis 4 Tage

Das Windelvlies von Popolini hilft dir groben Verschmutzungen aus deinen Stoffwindeln, Überhosen und Höschenwindeln zu entfernen. Gleichzeitig hält es die Feuchtigkeit der saugenden Einlagen von der Haut deines Baby fern und sorgt für ein viel trockeneres Gefühl.

Das perfekte Windelvlies finden?

In dieser Tabelle kannst du die Unterschiede zwischen 5 verschiedenen Windelvlies-Sorten auf einen Blick erkennen.

  • Hersteller, Anzahl und Material
  • Dicke, Feeling, Größe, Saugfähigkeit
  • Reißfestigkeit, Mitwaschen, Optimierung, Verwendung

Aus was besteht das Popli Windelvlies?

Das Windelvlies Popli von Popolini besteht aus 100% Viskose.

Das Windelvlies ist damit super sanft für die Haut deines Kindes!

Was ist das besondere an diesem Windelvlies?

Das Windelvlies Popli von Popolini fühlt sich selbst bei einer sehr nassen Einlage viel trockener an als andere Arten Windelvlies. Damit erübrigt sich die Verwendung von Fleece aus Polyester.

Denn wusstest du, dass Polyesterfleece beim Waschen extrem viele kleine Plastik-Mikropartikel ins Wasser abgibt, die selbst Kläranlagen nicht herausfiltern können? 🙁

Das Popolini Windelvlies gibt es in der praktischen Spenderbox, sodass du das Vlies mit einer Hand entnehmen kannst und nichts abreißen musst.

Wo kannst du das Popli Windelvlies entsorgen?

Das Windelvlies besteht aus biologisch abbaubarem Material, das heißt du kannst es kompostieren. Wenn du keinen Kompost hast, dann empfehle ich dir die Entsorgung im Restmüll.

Das Herunterspülen von Windelvlies ist nicht empfehlenwert. Denn auch wenn das Windelvlies biologisch abbaubar ist, kann es bei schlechtem Zustand der Rohre, zu engen Rohren oder schon vorhandenen Verstopfungen Schäden verursachen.

Wieder nach oben

Customer reviews

Bewertet mit 4.75 von 5 Sternen
4 Bewertungen
3 Sterne 0 0 %
2 Sterne 0 0 %
1 Stern 0 0 %

4 Bewertungen für Popli Windelvlies für Stoffwindeln von Popolini

  1. 5 von 5

    Immer wiederWir haben diese Waschlappen bereits mehrfach gekauft und würden es immer wieder tun. Wir besitzen hier drei verschiedene Farben eine Farbe nutzen wir klassisch als Booster eine Farbe nutzen wir zur tägliche Reinigung und die dritte Farbe verwenden wir als Meerweg Feuchttücher für den Windelbereich wir sind sehr zufrieden und auch nach mehreren Wäsche sind die Tücher wie am Anfang

    War diese Bewertung hilfreich? 0 von 0 Besuchern fanden dieses Bewertung hilfreich

  2. 4 von 5

    Nicht ganz reißfestNach dem Gebrauch waren zum Teil kleine Risse und Löcher im Vlies. Die Waschmaschine haben sie trotzdem problemlos überstanden.

    War diese Bewertung hilfreich? 0 von 0 Besuchern fanden dieses Bewertung hilfreich

  3. 5 von 5

    Super VliesFühlt sich super weich und trocken an. Der Babypopo sieht super aus ;) ich verwende sie nur einmal und teile sie für die kleinen neugeborenen Windeln dann passen sie perfekt.

    War diese Bewertung hilfreich? 0 von 0 Besuchern fanden dieses Bewertung hilfreich

  4. 5 von 5

    sehr zufriedenGrösse ist genau richtig. Vlies bleibt trocken, sodass man beim herausnehmen mit Kaka keine feuchten Finger kriegt ;-). Habe Sie mehrmals gewaschen und verwendet, bin immernoch zufrieden. Möchte nicht mehr ohne das Vlies.

    War diese Bewertung hilfreich? 1 von 1 Besuchern fanden dieses Bewertung hilfreich

Bewertung hinzufügen

Verwende eine der zulässigen Dateitypen: jpg,png.

    Antworten

    Windelvlies macht weniger Sinn bei Muttermilchstuhl als bei festem Stuhlgang. Zum einen ist Muttermilchstuhl komplett wasserlöslich, das heißt, es kann wirklich einfach mit in die Maschine. Zum anderen ist der Stuhl meist so flüssig, dass er durch das Vlies läuft. Sollte das Ganze bei deinem Kind mehr breiig als flüssig sein, könntest du es natürlich benutzen, um das Gröbste zu entfernen. Hier findest du Tipps, wie das Vlies nicht verrutscht.

    Ich persönlich hab den Muttermilchstuhl immer mit der Duschbrause von der Einlage gebraust. In unserer vorherigen Wohnung ging der Schlauch sogar bis zum Klo, hier ging es dann eben den Abfluss runter. Du kannst den Stuhl auch

    • unter dem Wasserhahn abwaschen,
    • mit einem alten Buttermesser abschaben,
    • mit Klopapier abnehmen
    • oder eben in die Maschine und Vorwäsche dazuschalten.

    Bitte lasse die ausgewaschenen Einlagen bitte antrocknen oder wasche sie noch am selben Tag in der Waschmaschine, um der Gefahr von Schimmelbildung vorzubeugen. Urin beugt Schimmel vor, aber dieser wurde ausgewaschen.

     

    Fandest du diese Frage und Antwort hilfreich?
    1
    0

    Load More