Frage von Windelwissen-Lesern und -Kunden:

Ist Polyester mit PU-Beschichtung soetwas wie GORE–TEX®?

Die Antwort von Windelwissen:

„Die GORE–TEX® Membrane ist das Herzstück aller GORE–TEX® Produkte. Die GORE–TEX® Membrane ist eine extrem dünne Schicht aus gerecktem Polytetrafluoroethylen (ePTFE). Zur Herstellung eines GORE–TEX® Laminats wird eineGORE–TEX® Membrane mit einer leistungsfähigen Innenschicht und dem Obermaterial fest verbunden.“ (Goretex-Webseite)

  • Polytetrafluoroethylen (ePTFE) ist etwas anders als Polyurethane (PU). Innenschicht + ePTFE + Obermaterial ist etwas Anderes als Polyester + PU.
  • Goretex ist meist dicker als PUL und nicht so weich. Polyesterjersey ist gewebt und etwas dehnbar (gemeinsam mit dem PU).
  • Goretex ist von Haus aus nur sehr wasserabweisend, aber nicht wasserdicht. Polyester + PU ist selbst bei Kompression und Druck auf den Stoff deutlich wasserabweisender und damit wasserdichter als GORE–TEX®.

GORE–TEX® und Polyester mit PU-Beschichtung sind sich ähnlich. GORE–TEX® ist allerdings deutlich Wasserdampf-durchlässiger und empfindlicher. Polyester mit PU-Beschichtung ist deutlich wasserdichter und etwas weniger empfindlich.

Tipp: Besuche gratis den Kurs Schnellstart Stoffwindeln. Dort bekommst du tolle Infos über Stoffwindeln!

Schnellstart Stoffwindeln als Newsletter-Abonnent gratis bekommen

Trage dich in den Windelwissen-Newsletter ein! Als Abonnent des Windelwissen-Newsletters bekommst du den Zugang zum Kurs “Schnellstart Stoffwindeln” gratis per E-Mail gesendet. Falls du schon im Newsletter bist, dann trage dich bitte noch einmal ein:

Du bekommst maximal zwei Mal am Tag eine E-Mail (gratis E-Mail-Kurse). Du kannst dich jederzeit wieder aus dem Newsletter austragen. Mehr Details kannst du in der Datenschutzerklärung erfahren.

Scroll to Top