Frage von Windelwissen-Lesern und -Kunden:

Muss ich Muttermilchstuhl/Beikoststuhl per Hand aus den Stoffwindeln auswaschen?

Die Antwort von Windelwissen:

Muttermilchstuhl und meistens auch Prestuhl (ausprobieren) sind mit Hilfe des Waschmittels und der Waschmaschine wasserlöslich und hinterlassen auch keine Reste in der Waschmaschine. Per Hand auswaschen brauchst du die Stoffwindeln nicht. Isst dein Kind schon Beikost, hilft ein Windelvlies, damit du den Großteil des großen Geschäftes mitsamt Windelvlies in den Restmülleimer werfen kannst. Hier findest du weitere Tipps, damit dein Windelvlies nicht verrutscht. Große Reste auf der Windel kannst du vorsichtig mit einem Buttermesser abkratzen. Auswaschen danach ist nicht nötig, kann aber starke Flecken vermeiden.

Falls Flecken entstehen, ist das überhaupt nicht schlimm, denn hygienisch sind sie trotzdem. Im Sonnenlicht (kann auch wolkig sein) lassen Flecken sich perfekt und leicht komplett ausbleichen. Hier bekommst du noch mehr Tipps gegen Flecken auf Stoffwindeln.

Tipp: Besuche gratis den Kurs Schnellstart Stoffwindeln. Dort bekommst du tolle Infos über Stoffwindeln!

Schnellstart Stoffwindeln als Newsletter-Abonnent gratis bekommen

Trage dich in den Windelwissen-Newsletter ein! Als Abonnent des Windelwissen-Newsletters bekommst du den Zugang zum Kurs “Schnellstart Stoffwindeln” gratis per E-Mail gesendet. Falls du schon im Newsletter bist, dann trage dich bitte noch einmal ein:

Du bekommst maximal zwei Mal am Tag eine E-Mail (gratis E-Mail-Kurse). Du kannst dich jederzeit wieder aus dem Newsletter austragen. Mehr Details kannst du in der Datenschutzerklärung erfahren.

Scroll to Top