Frage von Windelwissen-Lesern und -Kunden:

Muss ich Tücher falten, wenn ich Stoffwindeln benutzen möchte?

Die Antwort von Windelwissen:

Moderne Stoffwindeln können genauso wie Wegwerfwindeln in einem Schritt angelegt werden.

Es gibt dutzende verschiedene Stoffwindelsysteme, mit unterschiedlichen Aufbau und gewissen Vor- und Nachteilen. Ich habe sie alle getestet.

Ich empfehle auf der Windelwissen-Seite in den Videos, Blogs und FAQs Mullwindeln, die Du vielleicht unter dem Namen Spucktuch kennst, als Einlage zu benutzen. Warum? Sie saug schnell, könnnen viel Flüssigkeit aufnehmen, sind sehr stabil, unempfindlich und sehr günstig. Wenn du sie drei Mal umklappst (aka “faltest”) hast du eine sehr gute Stoffwindel-Einlage. Mehr dazu bei Element 2: Einlagen.

Tipp: Besuche gratis den Kurs Schnellstart Stoffwindeln. Dort bekommst du tolle Infos über Stoffwindeln!

Schnellstart Stoffwindeln als Newsletter-Abonnent gratis bekommen

Trage dich in den Windelwissen-Newsletter ein! Als Abonnent des Windelwissen-Newsletters bekommst du den Zugang zum Kurs “Schnellstart Stoffwindeln” gratis per E-Mail gesendet. Falls du schon im Newsletter bist, dann trage dich bitte noch einmal ein:

Du bekommst maximal zwei Mal am Tag eine E-Mail (gratis E-Mail-Kurse). Du kannst dich jederzeit wieder aus dem Newsletter austragen. Mehr Details kannst du in der Datenschutzerklärung erfahren.

Scroll to Top