Frage von Windelwissen-Lesern und -Kunden:

Stoffwindeln einwaschen und das erste Mal benutzen: Was muss ich beachten?

Die Antwort von Windelwissen:

Es ist ein Mythos, dass Stoffwindeln 10 Mal gewaschen werden müssen, bevor sie ordentlich saugen! Schon nach der ersten Wäsche haben die Windeln ihre spätere Saugleistung erreicht. Die folgenden Wäschen verändern die Saugleistung nur minimal. Bei Baumwolle und Baumwolle-Hanf wird vor allem die Sauggeschwindigkeit und nicht die Saugleistung vergrößert.

Überhosen aus PUL, Fleece und Nylon und Einlagen und Stoffindeln aus Mikrofaser, Viskose und Zorb

  • Müssen nach dem Neukauf nur einmal gewaschen werden bevor du sie verwenden kannst.
  • Wasche sie mit dem Programm Koch-/Buntwäsche bei 40°C oder 60°C mit ausreichend Waschmittel (Sauerstoffbleiche ist nicht notwendig bei den ersten Wäschen) gemäß den Angaben des Waschmittelherstellers für die Wasserhärte in deiner Gegend und entsprechend dem mittleren Verschmutzungsgrad.

Einlagen und Stoffwindeln aus Baumwolle oder Baumwoll-Hanf-Gemisch

  • Müssen nach dem Neukauf dreimal hintereinander gewaschen werden, da sie viele Pflanzenöle enthalten. Zwischendurch trocknen ist nicht nötig.
  • 40°C oder 60°C mit ausreichend viel Waschmittel

Abfärben

Bunte Stoffwindeln wie z.B. Höschenwindeln und Einlagen können stark abfärben. Diese am besten mit anderer bunten Wäsche getrennt waschen.

Überhosen und andere bunte Dinge aus PUL färben nicht ab, können aber beim gemeinsamen Waschen mit bunten Dingen grau werden.

Tipp: Besuche gratis den Kurs Schnellstart Stoffwindeln. Dort bekommst du tolle Infos über Stoffwindeln!

Schnellstart Stoffwindeln als Newsletter-Abonnent gratis bekommen

Trage dich in den Windelwissen-Newsletter ein! Als Abonnent des Windelwissen-Newsletters bekommst du den Zugang zum Kurs “Schnellstart Stoffwindeln” gratis per E-Mail gesendet. Falls du schon im Newsletter bist, dann trage dich bitte noch einmal ein:

Du bekommst maximal zwei Mal am Tag eine E-Mail (gratis E-Mail-Kurse). Du kannst dich jederzeit wieder aus dem Newsletter austragen. Mehr Details kannst du in der Datenschutzerklärung erfahren.

Scroll to Top