Frage von Windelwissen-Lesern und -Kunden:

Wie unterscheiden sich waschbare Slipeinlagen, Stoffbinden und Nachtbinden?

Die Antwort von Windelwissen:

Bei waschbaren Produkten für die Monatshygiene gibt es viele verschiedene Produkte: Binden für den Tag oder für die Nacht, dünne Slipeinlagen und sogar welche für das Wochenbett. So, wie bei den Einwegbinden auch. Es gilt: Je größer, desto saugfähiger.

Die waschbare Damenbinde Frottee Organic von Popolini und die Stoffbinde Flexi mit PUL von Popolini können an deine Periode angepasst werden, da die saugstarken Einlagen eingelegt und wieder entfernt werden können. Ohne Einlage können sie als Slipeinlage genutzt werden, mit einer Einlage am Tag und mit zwei oder drei Einlagen in der Nacht.

Tipp: Besuche gratis den Kurs Schnellstart Stoffwindeln. Dort bekommst du tolle Infos über Stoffwindeln!

Schnellstart Stoffwindeln als Newsletter-Abonnent gratis bekommen

Trage dich in den Windelwissen-Newsletter ein! Als Abonnent des Windelwissen-Newsletters bekommst du den Zugang zum Kurs “Schnellstart Stoffwindeln” gratis per E-Mail gesendet. Falls du schon im Newsletter bist, dann trage dich bitte noch einmal ein:

Du bekommst maximal zwei Mal am Tag eine E-Mail (gratis E-Mail-Kurse). Du kannst dich jederzeit wieder aus dem Newsletter austragen. Mehr Details kannst du in der Datenschutzerklärung erfahren.

Scroll to Top

Weltfrauentag! Nur noch heute 15% Rabatt auf alle Mama-Produkte!