Die besten Töpfchen für Babys, Jungs, Mädchen

Töpfchen für Babys und Kleinkinder Windelfrei und Sauberkeitserziehung

Egal ob Windelfrei, frühes Trockenwerden oder warten bis das Kind 3 oder älter ist: Kindertöpfchen für Pipi-AA sind sehr praktisch, da sie überall platziert werden können und auch von kleinen Kindern selbst zu bedienen sind. Ganz nach dem Motto: Hilf mir es selbst zu tun! Das große Klo kann manchmal ganz schön angsteinflösend sein und bis das Besteigen des “Thrones” ganz von alleine klappt, kann es schon ein Stück dauern.

Außerdem können Eltern mit Hilfe eines Töpfchen ihre Vorbildrolle komplett ausnutzen, wenn sie gemeinsam mit ihrem Kind die Toilette aufsuchen und beide zur gleichen Zeit ihr Geschäft erledigen können.

Und wer mehrere Kinder zuhause hat, der weiß: Zufällig müssen alle Erwachsenen und Kinder gleichzeitig auf die Toilette. Es ist sehr praktisch, wenn man mit Hilfe eines Töpfchens eine Ausweichmöglichkeit für die Kleinen hat.

Zudem erleichtert die hockende Haltung auf einem niedrigen Töpfchen das Erledigen des großen Geschäfts deutlich. Du als Erwachsener möchtest auch, dass das große Geschäft so schön “hinausflutscht”, wie bei deinem Kind auf dem Töpfchen? Dann solltest du über einen Toilettenhocker für Erwachsene nachdenken:

Fehler beim Töpfchen-Kauf

Es gibt hunderte verschiedene Töpfchen auf dem deutschsprachigen Markt. Du glaubst es kaum, aber beim Töpfchenkauf kann doch einiges schief gehen. Diese drei Töpfchen oder ähnliche solltest du lieber nicht kaufen.

1) Manche Töpfchen sind so klein, dass sie erstens für das Kind nicht bequem sind und zweitens beim Aufstehen oft am Popo kleben bleiben:

2) Manche Töpfchen sind so „aufgeblasen“ und dick, dass es unter kein Waschbecken passt und total schlecht gereinigt werden kann.

Hier seht ihr das allseits “beliebte” NUK-Töpfchen:

3) Viele Töpfchen haben einen viel zu kleinen Spritzschutz für Jungs. Da möchte dein Kind also schon Pipi-AA in ein geeignetes Gefäß machen und trotzdem wird es nass. Das muss wirklich nicht sein, denn wir wollen Erfolgserlebnisse zaubern! 😉

Platz 1: Bambino Mio MioPotty Töpfchenstuhl

Der Bambino Mio Töpfchenstuhl ist ein stabiles und leicht transportierbares Töpfchen. Das Innen-Töpfchen kann ab Geburt als kleines Asia-Töpfchen verwendet werden. Das Innen-Töpfchen hilft, dass das Töpfchen vom Kind selbstständig geleert und von den Eltern schnell gereinigt ist.

  • Der Töpfchen-Stuhl ist etwas erhöht und macht ihn somit bequemer und ideal für den ersten Schritt hin zum Nutzen der Toilette.
  • Stabiles Design mit einer rutschfesten Fläche, um das Verschieben zu minimieren.
  • Herausnehmbarer Einsatz, was das Leeren und Reinigen vereinfacht.
  • Innen-Töpfchen als Asia-Töpfchen verwendbar.
  • Der erhöhte Spritzschutz an der Vorderseite schützt vor Tropfen und das einfache Design ermöglicht schnelles und einfaches Reinigen.

Platz 2: Bambino Mio MioPotty Töpfchen

Das Töpfchen von Bambino Mio ist kompakt, leicht und tragbar. Es ist kleiner und günstiger als der Töpfchenstuhl.

Es ist nie zu spät für Windelfrei!

Lerne die 5 Windelfrei-Phasen kenne und wie du auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Windelfrei starten kannst, um das Trockenwerden zu unterstützen.

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt?
  • Die Windeln weglassen
  • Was tun bei nassen Hosen?
  • Bequem und kompakt, nimmt weniger Platz ein als der Töpfchenstuhl.
  • Die einfache Form ermöglicht leichtes Leeren und Reinigen.
  • Die robuste Konstruktion mit einem Gummiuntergrund minimiert das Rutschen beim Benutzen oder Aufstehen.
  • Sehr leicht, um es überall mit hin zu nehmen.

Platz 3: Rotho Babydesign Töpfchen

Ich habe viele verschiedene Töpfchen getestet und auch viele Mamas gefragt. Ich komme zu dem Schluss, dass das Rotho Babydesign Töpfchen das beste günstige Töpfchen, das du kaufen kannst. Mein Sohn hat es sehr gerne benutzt! 🙂

Vorteile:

  • Es ist günstig.
  • Es hat einen hohen Spritzschutz, der bei vielen Töpfchen fehlt, und ist damit für Jungs- und Mädchen gleichermaßen gut geeignet.
  • Es ist stabil gebaut und das Plastik knickt nicht ein.
  • Es ist bietet ausreichend viel Platz und ist bequem fürs Kind.
  • Flüssigkeiten und Kacka können über den gerundeten Spritzschutz bequem entfernt werden.
  • Es ist nicht zu breit, sodass es unter herkömmlichen Waschbecken noch gut gereinigt werden kann.

Nachteile:

  • Es hat kein Innentöpfchen und ist damit nicht von 0 bis 4 Monate geeignet.

Platz 4: Ikea Töpfchen LOCKIG

Töpfchen mit herausnehmbaren Einsatz sind eine kleine Revolution. Zusammengesteckt ergibt es ein ganz normales Töpfchen – Ist Pipi und AA im inneren Töpfchen kann es mit einer Hand herausgenommen und unter dem Wasserhahn ausgespült werden. Ab Geburt:Das innere Töpfchen kann für das Abhalten von kleinen Babys wie zum Beispiel beim Stillen genutzt werden.

Vorteile:

  • Das Innentöpfchen kann schon ab Geburt verwendet werden.
  • Kacka kann viel einfacher als bei einem großen Töpfchen entfernt und in die Toilettte geschüttet werden.

Nachteile:

  • Du musst aufpassen, dass dein Kind im Krabbel- und Laufalter das äußere Töpfchen nicht versucht auf seinen Kopf zu setzen. Das kann gefährlich werden!
  • Teurer als All-In-One-Töpfchen.

Das Ikea Töpfchen LOCKIG ist dem Babybjörn Cleveren Töpfchen (weiter unten) nachempfunden und ist deutlich günstiger. Du kannst nur eine Farbe auswählen, aber sonst in allen Punkten sehr ähnlich. Es hat einen Spritzschutz und ist damit für Jungs und Mädchen gleichermaßen ab Geburt (z.B. beim Stillen mit Innentöpfchen) und auch für größere Kinder geeignet.

Windelfrei Abhalten Positionen Signale
Anbei kommt ein Bild von unserem kleinen Sohn, wie er ins Töpfchen macht. Er wird abgehalten, seit er 6 Wochen alt ist (morgen wird er dann ein halbes Jahr alt – ach, die Zeit vergeht viel zu schnell). Seit wir mit dem Abhalten angefangen haben, benutzen wir auch Stoffwindeln. Mittlerweile wird er eigentlich fast Vollzeit abgehalten. Die Windeln sind nur noch ein Backup. Manchmal trägt er auch schon Unterhosen. Unser Lieblingssystem passend zum Abhalten sind Überhosen plus Einlagen (Mullis und alles, was wir so da haben), unterwegs auch ab und zu mal Pocketwindeln (beides bevorzugt von Milovia, weil die einfach super passen). Ich habe auch einmal unser Töpfchen fotografiert. Wir benutzen den Einsatz vom IKEA Lockig Kindertöpfchen verkehrt herum. Und ganz ehrlich, für kleine Jungs ist das das beste Abhaltetöpfchen auf der ganzen Welt, weil es das einzige mir bekannte ist, das einen ordentlich hohen Rand hat, den man bei einem kleinen Jungen auf jeden Fall brauchen kann. Die ganzen offiziellen Abhaltetöpfchen wären nichts für uns und auch die alte Backschüssel hat längst ausgedient. Wir halten ihn unterwegs auch in der Hocke ab (also wir sind in der Hocke), so wird er von den Oberschenkeln des Abhaltenden gestützt.

Platz 5: Babybjörn Cleveres Töpfchen

Das Babybjörn Clevere Töpfchen ist hochwertig verarbeitet und sieht minimalistisch schön aus. Es hat einen Spritzschutz und ist damit für Jungs und Mädchen gleichermaßen ab Geburt (z.B. beim Stillen mit Innentöpfchen) und für größere Kinder geeignet.

Töpfchen für unterwegs

Möchte dein Baby auch unterwegs ausschließlich aufs Töpfchen? Dann hilft dir dieser Artikel weiter:

Gratis: Die Signale deines Babys erkennen!

Mit Hilfe des Windelfrei-Protokolls von Windelwissen wirst du die Signale deines Babys einfacher erkennen können.

  • Welchen Rhythmus hat dein Baby?
  • Welche Signale gibt dein Baby?
  • Wie fühlt sich deine Intuition an?

8 Kommentare zu „Die besten Töpfchen für Babys, Jungs, Mädchen“

  1. Gibt es auch WC Aufsätze die zum empfehlen sind? Ich fange gerade mit windelfrei an (meine Tochter ist gerade sechs Monate alt) und frage mich, ob man das Töpfchen weglassen kann und gleich mit dem WC Aufsatz starten kann..

    1. Hallo CHristine! Erfahrungsgemäß kommen die Kinder mit dem Töpfchen besser klar, vorallem wenn sie mal selbst gehen wollen. Das Töpfchen kann auch immer mit euch mit 😉 Aber ausprobeiren ist ja kein Problem. Ich würde einen Aufstatz ohne Leiterchen dran empfehlen, lieber einen großen Hocker vors Klo stellen. Darauf können die Kleinen dann besser stehen zum Hose herunter ziehen.
      LG

  2. Toll ist auch das Asmi Töpfchen. Sehr flach, dadurch paßt es gut unter den Schrank und das Kind kann eine tiefe Hockposition zum besseren drücken einnehmen. Außerdem ist die Sitzfläche sehr breit und sicher bequem. Außerdem ist es für 8 Euro auch preiswert

  3. Danke für die Tipps. Somit habe ich die Bestätigung dass das von mir ausgesuchte Töpfchen wohl wirklich gut ist.

    Falls es andere interessiert: der 2. Platz von Ikea kostet laut deren eigener Homepage auchvnur 7,99 €. Bei Amazon ist er natürlich teurer, da dort noch der Versand mit eingepreist wird.

  4. Nah sieh mal einer an – inzwischen gibt es ja richtige Designer-Töpfe. Hätte ich als kleiner Junge so etwas gehabt, hätte ich wohl sicherlich ein paar Monate früher keine Windeln mehr gebraucht!

  5. Bens und Ellys Mama

    Für meine Tochter (7 Wochen) habe ich ein Baby Björn Töpfchen gekauft, da auch sie als Mädchen mich mehrmals angepinkelt hat beim Stillen und gleichzeitigen Abhalten auf einem runden Asia-Töpfchen. Ich rate deshalb Mädchen-Mamas auch zum Kauf eines Töpfchens mit Spritzschutz. Das Asia-Töpfchen ist aber besser, wenn man das Kind unabhängig vom Stillen auf dem Schoß abhalten will. So benutze ich beides.

    Mein Sohn (2 3/4) hat ein Töpfchen in Form eines Nilpferdes. Das begleitet ihn als netter Freund grade beim Trocken werden. Leider ist keine Marke erkennbar, nur dass es eine italienische Marke ist.

    1. Das Nilpferdchen Töpfchen haben wir auch. Mein Sohn liebt es. Meine Tochter bevorzugt den Toilettenaufsatz. Dort sitzt sie dann immer wie eine kleine Königin.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.